Schneller als Fast Food? Ganz genau! Eine Fertigpizza zuzubereiten dauert definitiv länger als mein linolsäurearmes Champignongericht zu kochen.
Mal abgesehen davon, dass die meisten Fertiggerichte zu fett, zu salzig, mit zuviel Zucker und meiner Meinung nach einfach nicht lecker sind.
Jedes Fertiggericht platzt vor Zusatzstoffen, die meisten davon möchte ich einfach nicht zu mir nehmen.
Wenn es Dir genauso geht, probier doch mal mein momentanes Lieblingsgericht:

Annette kocht- Fast Food

Du brauchst

Ich entferne die Champignonstile (einfach rausbrechen), putze die Köpfchen mit einer weichen Gemüsebürste kurz ab und schneide sie in Viertel (wenn Du sie wäschst, ziehen sie viel Wasser beim Braten und, weil sie fast immer aus einer Zucht kommen, sind sie meistens sauber).
Zwiebel in Würfel schneiden, die Kirschtomaten kurz mit handwarmen Wasser abwaschen und grob trocknen.
Wasser mit einem Tl Salz aufsetzen für die Reisnudeln.

Im Kokosfett zuerst die Zwiebel glasig braten, dann Champignonviertel und Kirschtomaten hinzufügen.
Mit Coco – Aminos – Sauce ablöschen und ca. 5 Minuten ohne Deckel dünsten.
Wenn die Pilze noch bissfest sind, würzt Du Dein “Fast Food” kräftig mit Salz, Pfeffer und Oregano.

Die Reinudeln hast Du nach Anleitung gekocht, alles zusammen anrichten, Schnittlauchröllchen drüber –  fertig!

Annette kocht- Fast Food

Du bekommst 2 Portionen und musst mit ca. 240 mg Linolsäure pro Portion rechnen.

Zum Schluss: Pilze sind richtige Eiweißbomben. Sie enthalten viel mehr Eiweiß als die meisten Gemüse.
Sie liefern als eines der wenigen pflanzlichen Produkte Vitamin B12 (MS), D (Knochengesundheit) und K.
Mineralstoffe wie Kupfer, Phosphor, Kalium und Selen bekommst Du beim Verzehr von Pilzen “frei Haus”.

 

Annette kocht- Deine Annette

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen!

Ich bin Annette Kunst
und ich  habe Multiple Sklerose.
Um mit meiner MS zu leben, erfinde ich
Rezepte zur antientzündlichen Stoffwechsel- und Ernährungstherapie nach Dr. Hebener.
Damit geht es mir gut.

Möchtest Du mehr wissen?
Dann schau Dich um!

Viel Spaß beim Lesen und Entdecken!

Deine Annette

Annette kocht- Essen