Ich hab ja schon ausführlich über die wertvollen Vorzüge von Linsen geschrieben und meine Linsenbolognese solltest du unbedingt auch probieren, wenn du die kleinen Wunderknöpfchen genauso gerne magst wie ich.

Annette kocht- Linsensalat

Pünktlich zur Grillsaison verrate ich dir ein weiteres Linsenhighlight:

Linsensalat mit Gemüse und Orangendressing

annette kocht- Linsensalat

Du brauchst

  • 250 g rote Linsen
  • 1 Birne
  • 1 Schlangengurke
  • ca. 20 Cherrytomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Zucchini
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 5 EL MCT Öl
  • 2 EL Orangenessig (du kannst Orangenessig schnell selbst herstellen, ich hab gehört in manchen Ländern gibt es ihn nicht fertig zu kaufen: Mische 1 Teil frisch gepressten Orangensaft mit 2 Teilen gutem Weißweinessig und gibt nach Geschmack etwas Agavendicksaft oder Ahornsirup dazu. Schütteln – fertig. Im Kühlschrank etwa 1 Woche haltbar)
  • 1 EL Himbeersirup
  • Salz
  • Pfeffer
  • Oregano

Ich bringe die gewaschenen Linsen zum Kochen und wasche und würfle die Birne und das Gemüse, die Zucchini raspele ich grob.
Danach rühre ich das Dressing aus Öl, Essig, Himbeersirup zusammen und würze kräftig mit Salz, Pfeffer und Oregano (außerdem passe ich auf, dass die Linsen nicht überkochen und nur etwa 8 – 10 Minuten kochen, damit sie nicht matschig werden).

Annette kocht- Linsensalat

Linsen durchs Sieb abschütten, etwas salzen und pfeffern.

Nun wandern die Linsen zusammen mit den übrigen kleingeschnittenen Zutaten in das Dressing.
Alles gut vermischen, vielleicht etwas nachwürzen und, wenn du willst, bereits warm genießen.

Dein Linsensalat ergibt 4 gute Portionen und pro Person fallen 176 mg Linolsäure an.

Zum Linsensalat schmeckt natürlich Fleisch, aber auch gegrillter Lachs.

 

Annette kocht- deine Annette

 

Annette kocht- Widget

Herzlich willkommen!

Ich bin Annette Kunst

und ich habe Multiple Sklerose.
Um gut mit meiner MS zu leben, kreiere ich

Rezepte zur antientzündlichen Stoffwechsel – und Ernährungstherapie nach Dr. med. Olaf Hebener.

Als Ernährungsberaterin und MS-Coach helfe ich Menschen, die die Kraft der antientzündlichen linolsäurearmen Ernährung für ihre Gesundheit nutzen möchten.

Über mein Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch können wir gerne einen kostenlosen Kennenlerntermin vereinbaren.

Viel Spaß auf meiner Seite.

Annette kocht- youtube
Youtube

Annette kocht- Instagram
Instagram
Annette kocht- Podcast
Podcast

Annette kocht- Mein Atelier
das atelier