Mach’ Dir den Umgang mit Lebensmitteln einfach, dann hast Du mehr Zeit Dein Leben zu genießen.

Ich meinem Leben hat Ernährung natürlich eine ganz hohen Stellenwert.
Wenn es bei Dir auch so ist, beschäftigst Du Dich bestimmt auch fast 24/7 damit.
Muss nicht sein. Für Entspannung und Sicherheit sorgen Gewohnheiten und Rituale.
Dazu gehört eine sinnvolle Vorratshaltung, in unserem Fall auf die Besonderheiten der linolsäurearmen Ernährung abgestimmt.

Ich helfe Dir Deinen Vorratsschrank so zu füllen, dass Du jederzeit, ergänzt durch ein paar frische Zutaten, Leckeres kochen oder backen kannst.

Annette kocht- Vorrat

Öle/ Fette

  • MCT Öl
  • Kokosfett
  • Butter (wenig in kleinen Mengen)

Gewürze

  • getrocknet: Oregano, Thymian, Dill
  • Curry
  • Paprika, rosenschharf
  • Paprika, edelsüß
  • Chili
  • Knoblauch
  • getrocknete Tomaten

Zum Süßen

  • Datteln
  • Agavendicksaft
  • Reissirup
  • Kokosblütensirup
  • Himbeersirup (für Salatdressings)

Mehl & Co.

  • Dinkelmehl Type 63ß
  • Roggenmehl Type 815
  • helles Buchweizenmehl
  • helles Reismehl
  • Kokosflocken/streusel
  • Kartoffelstärke

TK

  • Wildlachs/ Biolachs
  • TK Früchte (für Eis)
  • TK Gemüse (ausnahmsweise für’s schnelle Kochen)

Und

  • Kokosmilch (400 ml Dosen)
  • Ananas in Dosen ohne Zucker (Edeka. Ich vertrage leider keine frischen Ananas und war sehr froh eingemachte Früchte ohne Zuckerzusatz zu finden)
  • Hartweizennudeln ohne Ei
  • Basmatireis
  • Bulgur (Hartweiren)
  • Milchreis
  • Tomaten (kleine Dosen)
  • passierte Tomaten
  • Tomatenmark
  • Salatsoße ohne Öl (wenn*s mal schmell gehen muss)
  • Orangenessig
  • Himbeeressig
  • Senf
  • Trockenhefe
  • Natron
  • Backpulver
  • Vanilleextrakt/ gemahlenen Vanille
  • Puderzucker
  • Backkakao, schwach entölt

Annette kocht- Vorrat

Für heute bin ich mit der Liste der Vorräte erst einmal zufrieden und hoffe, sie hilft Dir. Wenn mir noch etwas einfällt oder ich etwas Neues entdecke, wird die Liste ergänzt und fortgesetzt.

 

Annette kocht-Deine Annette