Dieses Kuchenbrot ersetzt mir jedes Tortenstück,
ist aber mit mit 125 mg Linolsäure pro Scheibe und Puderzuckerguß eine echte Süßigkeit.
Du merkst schon, ich bin ein echter Fan von Reismehl geworden.

Du brauchst

  • 200 g Dinkelmehl Type 630
  • 200 g helles Reismehl
  • 100 g Kartoffelstärke
  • 400 ml Kokosmilch
  • Saft einer Orange
  • Schale + Saft einer Biozitrone
  • 1 Handvoll getrockneter Himbeeren (sehr köstlich und, anders als Rosinen, ohne Öl, Reformhaus, Biomarkt)
  • 5 EL Ahornsirup
  • 2 Tütchen Trockenhefe
  • 1/4 TL Salz
  • 1 Banane
  • für den Guss: 3 EL Puderzucker

Verrühre die trockenen Zutaten und verwandele zusammen mit den flüssigen Zutaten und der Banane alles zu einem glatten Teig,
Die Himbeeren kommen zuletzt dazu. Form, Backpapier, Teig einfüllen, 50 Minuten bei 175 Grad Umluft in den Ofen, nach dem Abkühlen den Puderzucker mit dem Saft einer Zitrone vermengen und über den Kuchen gießen – fertig ist ein unwiderstehliches Kuchenbrot!

Essen ist sooo schön!

Annette kocht- deine Annette

Herzlich willkommen!

Ich bin Annette Kunst

und ich habe Multiple Sklerose.
Um gut mit meiner MS zu leben, kreiere ich

Rezepte zur antientzündlichen Stoffwechsel – und Ernährungstherapie nach Dr. med. Olaf Hebener.

Als Ernährungsberaterin helfe ich Menschen,
die die Kraft der antientzündlichen linolsäurearmen Ernährung für ihre Gesundheit nutzen möchten.

Über mein Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch können wir gerne einen kostenlosen Kennenlerntermin vereinbaren.

Viel Spaß auf meiner Seite.

Annette kocht- youtube
Youtube

Instagram

Annette kocht- Instagram

Podcast

Annette kocht- Podcast

das atelier herdecke

Annette kocht- Mein Atelier