Schokomuffins mit Blaubeersoße – wie hört sich das an?
Genau, extrem köstlich und dann auch noch linolsäurearm!

Als Blaubeerjunkie bin ich immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten diese herrlichen lila Früchtchen lecker in Szene zu setzen.
Jüngstes Ergebnis:

Annette kocht- Schokomuffins

Ihr braucht

  • 200 g helles Dinkelmehl Typ 630
  • 200 ml Wasser
  • 50 g Kokosfett
  • 1 Tl Backpoulver
  • 1 Tl Natron
  • 1 El Obstessig (ich nehme am liebsten Orangenessig)
  • 4 El Backkakao (schwach entölt)
  • 150 g Agavendicksaft
  • 1 Tl gemahlene Vanille
  • 1/2 Apfel gerieben

 

  • 250 g Heidelbeeren
  • 1 El Ahorsirup
  • 1 El Kartoffelstärke

 

Mischt die trockenen Zutaten und verabeitet sie anschließend unter Zugabe der flüssigen zu einem glatten Teig. Jetzt könnt ihr den Apfel reiben und unter den Teig ziehen.

Der Teig reicht für 20 Muffinförmchen.
Ich stelle sie auf ein Backblech und fülle sie etwa zur Hälfte.
Danach wandern die angehenden Schokomuffins in den Ofen und genießen für 20 – 30 Minuten 180 Grad Umluftwärme.

Annette kocht- Schokomuffins

In der Zwischenzeit kannst du die gewaschenen Heidelbeeren mit dem Ahornsirup in einem Topf etwas einkochen und wenn nötig mit Kartoffelstärke andicken (Kartoffelstärke mit etwas kalten Wasser anrühren, portionsweise zu den Heidelbeeren geben und kurz aufkochen).

Beim Servieren kann ich unmöglich auf den herrlichen Kontrast (und den leckeren Geschmack) vom Puderzucker zu Schokomuffins und Heidelbeersoße verzichten!!

Ihr bekommt 20 Muffins mit einem Linolsäurewert von jeweils  135 mg.

Zum Schluss: Heidelbeeren lassen aufgrund ihres niedrigen Fruktosegehalts den Blutzuckerspiegel nicht so schnell ansteigen und schützen uns mit viel Vitamin C und E vor den Angriffen Freier Radikaler auf unsere Zellwände.

 

Annette kocht- Eure Annette

 

 

 

annette kocht-Annette

Herzlich willkommen!

Ich bin Annette Kunst
und ich  habe Multiple Sklerose.
Um mit meiner MS zu leben, erfinde ich
Rezepte zur antientzündlichen Stoffwechsel- und Ernährungstherapie nach Dr. Hebener.
Damit geht es mir gut.

Möchtest du mehr wissen?
Dann schau dich um!

Viel Spaß beim Lesen und Entdecken!

Klicke auf die Fotos und erfahre mehr über meinen Weg mit Antientzündungstherapie und linolsäurearmer Ernährung.

YouTube

Annette kocht-Youtube

Podcast

Annette kocht- Podcast

Instagram

Annette kocht- Instagram

das atelier herdecke

Annette kocht- Atelier

Therapeutisches Reiten